Zum Abschluss eines außergewöhnlichen Lehrgangs…

Unser Musik Clip zum Abschluss eines außergewöhnlichen Lehrgangs…  

 

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Ein Lehrgang in einem sehr außergewöhnlichen Schuljahr geht zu Ende. Für uns alle hat sich ziemlich viel verändert. Jetzt ist es uns schon wieder fast zur Gewohnheit geworden. Aber war das nicht irgendwie ziemlich krass und seltsam, als wir plötzlich niemanden mehr treffen sollten, oder nicht einfach einen Kaffee trinken gehen konnten, als wir nicht mehr frei waren, zu tun, was wir eben immer so machten.

In Zeiten, in denen vieles, was für uns ganz selbstverständlich war, nicht mehr möglich ist, in denen alles in Frage gestellt wird, in Zeiten der Krise, kommen wir mit den tieferen Dimensionen des Lebens in Kontakt und dann tritt unweigerlich die Frage auf: Was ist wirklich wichtig? Was vermisse ich so sehr, dass es schmerzt? Was ist es, was mein Leben wirklich erfüllt? Was ist es, was mein Herz tanzen lässt? Was ist es, was mir heilig ist?

Diese Frage haben wir euch zum Schulschluss gestellt, denn das ist die wesentliche Erkenntnis, die wir uns alle aus dieser Corona Zeit mitnehmen sollten: Was ist in meinem Leben wirklich wichtig? Wofür lohnt es sich, zu leben? Was ist mir heilig?

Wir wünschen dir, dass du dem, was dir wirklich wichtig ist, immer mehr Platz in deinem Leben einräumst, damit dein Herz tanzt, die Freude am Leben deinen ganzen Körper durchdringt und du einfach mit Genuss und Leichtigkeit durchs Leben gehen kannst. In diesem Sinne, viel Spaß beim Video und dance, dance, dance…

 

Birgit und Sigi