Untermenü

Inhalt

BS Wels1 sammelte für den Erlebnishof

Im November 2019 unterstützten Schüler und Schülerinnen unserer Schule das Kumplgut, den Erlebnishof für schwerkranke Kinder und halfen fleißig beim Kekse backen. Dadurch wurden wir auf diese einzigartige Organisation in Wels aufmerksam und rührten kräftig die Werbetrommel in der Schule.
Angetan von diesem Projekt starteten die Schüler und Schülerinnen eine Spendenaktion. Sie gingen durch die Klassen und sammelten freiwillige Spenden. Weiters wurde in der Woche vor Weihnachten am Abend von unseren Lebensmitteltechnikern ein Punschstand organisiert.
Heute besuchten zwei Schülervertreter, unser Direktor sowie zwei Lehrervertreter den Erlebnishof. Mit im Gepäck: ein Spendenscheck in der Höhe von € 3.ooo,–.
Wir sind sehr beeindruckt von diesem Projekt und werden dieses mit Sicherheit wieder unterstützen. Beim Erlebnishof haben Familien mit krebs- und schwerkranken Kinder mit einer verkürzten Lebenszeit die Möglichkeit mit Ihren Familien Urlaub zu machen. Dabei werden Sie bestens betreut und versorgt.