„Bewährt und mega cool“!

Nach jedem Lehrgang findet in der St. Josef-Kirche ein Abschlusswortgottesdienst statt. Diese Tradition wird seit Beginn der BS Wels 1 gelebt. Am 30. Jänner 2020 war es wieder so weit.

Sigi, unsere Religionslehrerin, versteht es, ihre Leidenschaft für Aktivitäten und Musik auf die SchülerInnen zu übertragen. Wir hörten eine Darbietung, die Gänsehaut hervorrief.

Hans, pensionierter Religionslehrer, bestach nach wie vor mit seinen genialen Ansprachen und kam, selbstverständlich in seiner Freizeit, zu dieser Feierlichkeit.

Schobi, seines Zeichens Praktischlehrer, schnappte sich drei Jung`s und trompetete mit ihnen bei diesem gemeinsamen Projekt, ohne großem Tamtam.

DANKE!