Bundeslehrlingswettbewerb der Baumaschinentechniker

Am Donnerstag, den 16. Mai 2019, fand in der Landesberufsschule Mistelbach der Bundeslehrlingswettbewerb der Baumaschinentechniker statt. Stellvertretend für Oberösterreich gingen dabei unsere Lehrlinge Herr Bernhard Großteßner-Hain, Herr David Holzer und Herr Bernhard Kainberger an den Start. Unter der strengen Aufsicht der Juroren, mussten die Teilnehmer dabei verschiedene Aufgaben bewältigen, wie zum Beispiel die Durchführung von Messarbeiten an der hydraulischen Anlage eines Baggers, Einstellungsarbeiten an einer Einspritzpumpe oder auch das Anfertigen eines Werkstückes an der Drehbank. Alle unsere Lehrlinge haben wieder einmal bewiesen, dass sie Könner ihres Handwerkes sind und hatten keine Scheu, gegen die Besten unseres Landes anzutreten. Herr David Holzer schaffte es am Ende dieses Bewerbes auf den vierten Platz. Die Berufsschule Wels 1 bedankt sich recht herzlich bei Herrn Großteßner-Hain, Herrn Holzer und Herrn Kainberger für Ihren Einsatz und wünscht Ihnen weiterhin Alles Gute.